Vom Sitzpinkler zum Softwürfel

November 3, 2006

Gestern entdeckt, das Wörterbuch der Jugendsprache vom PONS-Verlag. Ich als alter Sack kann da nicht mehr mithalten, aber damit der Rest der Welt nicht dumm stirbt, wird Dr. Jekyll Euch Nachhilfe geben.

Heute: A wie Achselkaffee

a1.jpg

Also nicht abkacken, mitmachen!

Advertisements

One Response to “Vom Sitzpinkler zum Softwürfel”

  1. Frau M. Says:

    Also, ICH finde ja Alimentenkabel seeehr gelungen! Diese Liste scheint mir aus GZSZ zu sein! Wobei in dem Zusammenhang einfach nur SZ genügt! So läßt sich jedenfalls kein Kriech mehr gewinnen! Tztztz…


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: