30er von M.

February 13, 2006

Bin heute noch leicht müde/verkatert von Samstag Nacht, war ein großartiges Fest, hab mich lange nicht so amüsiert. Die Zahl der Juristen war begrenzt, so daß tatsächlich richtig Stimmung war.

M. war begeistert von Ihrer eigenen Domain, blog ist für sie bisher noch ein Fremdwort. Aber ich werde ihr Nachhilfe geben…

Highlight war Fräulein Neuseeland, mit der ich stundenlang mein Englisch trainiert und gelacht habe. Leider hat sie Hochgeschwindigkeitsbiertrinken geübt, worauf sie ihr Lover zu fortgeschrittener Stunde aus dem Saal tragen mußte.

Highlight zwei war der nicht totzukriegende Herr Jasse. Wir haben uns so gut verstanden, daß wir eigentlich heiraten sollten.

Blöd: Er ist schon verheiratet, und ich steh doch auch eher auf Frauen.

Als wir um halb 5 nur noch zu zweit waren (von 60 Gästen), wurden unsere philosophischen Ausführungen etwas schwammig (Mr. Hyde konnte die Finger nicht vom Jägermeister lassen), worauf ich mich in meine Gemächer zurückzog.

O-Ton Herr Jasse am nächsten Morgen beim Frühstück: “Ich hab noch zwei Stunden weitergemacht, dann bin ich umgekippt”.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: